26.10.2011

Parade for the All Blacks

Weltmeister im eigenem Land. Das ist schon eine tolle Sache die gehörig gefeiert werden muss. Jeden Tag in einer anderen Stadt, eine große Parade für die Jungs. Erst Auckland, gestern Christchurch und heute waren sie in Wellington. Ist ja selbstverständlich, dass ich mit Lynda und den Jungs dort war.
Unsere Fußballmänner sind ja ganz nett anzuschaun, aber die 'All Blacks' - einer hübscher als der andere. Ihre Körper - ihre hübschen Gesichterchen. Was für eine Mannschaft !!! Wir vier standen in der Menge und jubelten wie blöde. War einfach ein toller Tag und ich bin dankbar, dass Lynda einfach so etwas mit uns unternimmt. Man ist nicht jedem Tag, (gutaussehenden) Weltmeistern so zum Greifen nah.
Und wenn ihr hier klickt, dann seht ihr auch noch einen typischen Haka, der vor jedem Spiel der All Blacks aufgeführt wird. Mmh, das ist einfach ein Genuss :) Ich liebe es, wenn sie das tun.

Das ist übrigens 'mein Liebling': Piri Weepu ♥

Kommentare:

Wolke hat gesagt…

Wahnsinn... ich bin grad total fasziniert und habe mir auf youtube schon um die 15 verschiedene Videos angeschaut.

knopfkopf. hat gesagt…

ich hab mir jetzt mehrere videos angeschaut, da bekommt man ja schon gänsehaut wenn man es nur so sieht.
aber live ist es sicher ein traum.

Lara hat gesagt…

piiiiiriiii!! :) oh man i miss the goood old all blaacks!! der rwc war schon ein erlebnis. LOVED IT!!!!! god i wanna go back.