18.03.2012

And a kiss that I kept, under my vest


Was gibt es neues am Ende der Welt? Nicht besonders viel...
Am nächsten Sonntag werden pünktlich um 5pm zwei neue Vorfahrtsregeln im Straßenverkehr umgesetzt. Zuerst einmal wisst ihr ja bestimmt, dass in Neuseeland der Linksverkehr gilt. Trotzdem gibt es dort die Vorfahrtsregel 'Rechts vor Links'. Bisher galt immer, wenn an einer Kreuzung zwei Auto gegenüber stehen und beide nach rechts wollen, hat der jenige Vorfahrt, der quer durch die Kreuzung fahren muss. Eben genau anders herum wie in Deutschland, da hat ja der jenige Vorfahrt, der den kürzen Weg hat und der einfach nur (für sich links gesehen) abbiegen muss, weil alles andere ja den Straßenverkehr behindert. Das haben jetzt endlich auch die Kiwis verstanden und ändern daher ein paar Vorfahrtsregeln. Immerhin haben viele Urlauber und Travler viele Probleme mit der unsinnigen Regelung gehabt und das war die Unfallursache Nummer 1. Von der neuen Umstellung sind die Einheimischen natürlich nicht wirklich begeistert, vorallem weil sie den Sinn nicht verstehen und glauben, 'ihre' Variante war viel logischer. Ich bin wirklich mal gespannt, wie es in den nächsten Tagen auf der Straße zugeht. Im Zweifel gebe ich einfach jedem Kiwi Vorfahrt, da ich keine Lust habe bei diese Irren und Wirrungen noch einen Unfall zu bauen wo ich die Teilschuld habe. 

Am 1. April beginnt dann auch wieder 'Daylight-Saving', die Uhr wird also wieder umgestellt. Mittlerweile bin ich euch noch 12 Stunden voraus, wenn dann demnächst in Europa die Uhren umgestellt werden, sind es nur noch 11 Stunden und ab 1. April, wenn Neuseeland nachzieht, liegt nur noch ein Zeitunterschied von 10 Stunden zwischen hier und da. 

Noch 74 Tage bis Sydney :)

Kommentare:

Triggels hat gesagt…

Hallöle :)
Ich bin ja sowas von neidisch auf dich! EIn ganzes Jahr am schöneren Ende der Erde ;)
Deine Bilder finde ich toll. Irgendwie haben sie immer einen Touch, der sie authentischer wirken lässt als andere. Bitte ganz viele von Sydney dann in 74 Tagen ;)
Liebe Grüße,
Triggels :)

schwdmdchn hat gesagt…

Schoenes neues Layout :)

sarah hat gesagt…

Ohh, ich beneide dich so, dass du nach Sydney fliegst! Ich will auch wieder dahin! ♥
Kleiner Tipp: wenn du so um 4-5 Uhr nachmittags Hunger hast & in der Nähe von der Oper bist, geh zu einem kleinen Coffee shop in der pitt street neben dem marriott hotel. da besteht die große chance kurz vor ladenschluss eventuell essen kostenlos mitzubekommen weil die das essen da loswerden wollen (essen ist da sehr gut + preiswert). und nett sind die da auch :)