06.08.2011

KIA ORA, MEINE LIEBEN !

Ich bin endlich angekommen in Neuseeland. Nach einer mir vorkommenden Ewigkeit im Flugzeug. Selbst ich, die ja eigentlich fliegen liebt, war am Ende mehr als froh, endlich da zu sein, die Beine auszustrecken und die Trombosestrümpfe in eine Ecke zu hauen.
So und jetzt bin ich hier. Es ist wirklich wunderschön wo ich lebe. Der Strand ist gleich vor meiner Tür, und obwohl Winter ist, sind die Bäume grün und es gibt Pflanzen die blühen. Viel Wind, aber zu kalt ist es nicht.
Meine erste Nacht war trotzdem mit viel Heimweh verbunden. War einfach alles noch sehr komisch am Anfang und selbst jetzt ist immer noch dieses Gefühl von 'Wo ist mein Platz?' da. Ich muss erstmal hier alles auschecken, die anderen Mädels treffen, das Bussystem etc. kennen lernen. Ich denke, danach fühle ich mich auch viel wohler. Im Moment ist eben alles noch so neu und anders. Ich vermisse meine Familie und meine Freunde aber dank facebook sind sie ja irgendwie doch immer da. Meine neue Familie ist supernett und relaxed. Die beiden Kids sind zuckersüß, sehr schlau und sprechen ein gutes verständliches Englisch.
Heute wurde ich gleich mit Crossaints, Kürbissuppe, Bananenkuchen & Peanutbutter Cookies verwöhnt :)

Kommentare:

knopfkopf. hat gesagt…

freut mich dass du gut angekommen bist. genieß die zeit :)

Padraice hat gesagt…

Schön, dass du gut angekommen bist. Sieht sehr schön aus dort^^

Verena hat gesagt…

Ich liebe Bilder, die aus dem Flugzeug gemacht werden :) Wirklich sehr schöne Bilder

Emma hat gesagt…

Hey das klingt jetzt komisch, aber ich kann mich leider gerade garnicht erinnern ob ich schon ein Kommentar hinterlassen hab. Aber auf jedenfall finde ich deinen Blog total schön und werde ihn jetzt auf jedenfall verfolgen :D
xx

Julia hat gesagt…

oh mein Gott,das sind so schöne Fotos!
Schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei, ich habe gerade ein neues Gewinnspiel gestartet!