15.11.2011

Seatoun

Wellington hat so viele schöne Ecken zu entdecken. Diesmal wieder Richtung Seatoun, hier kann ich mich kaum sattsehen. Die ganze verschlungene Bucht entlang stehen wundervolle viktorianische Häuser. (Die sind hier sowieso sehr populär in Wellington) Die Menschen die dort leben - zu beneiden! Man wohnt dort sooo idyllisch, mit einem Blick auf den Pazifik und Berge. Kein Autolärm, keine Geräusche aus der Stadt. Einfach nur unheimlich schön. Dieser Ort wäre perfekt für meine Eltern. Ich muss mal anfangen, auch hier Lotto zu spielen, damit ich ihnen hier so ein wundervolles Haus kaufen kann.

1 Kommentar:

binidora hat gesagt…

dort würde ich auch mal gerne hin!