01.04.2012

April, April

Wieder eine neue schöne 'breathtaking' Gegend in Neuseeland entdeckt. Von Samstag auf Sonntag habe ich bei Loana in Pukerua Bay übernachtet. Mit dem Auto ist das eine Dreiviertelstunde von mir entfernt. Wir sind aber mit Bus und Bahn gefahren was um einiges länger dauert, man dafür aber eine atemberaubende Aussicht über das Meer und auf diese verschwommenen Umrisse der Südinsel hat.  Pukerua Bay liegt etwas außerhalb von Wellington. Richtung Norden, gleich in der Nähe von Kapiti Island. Loana ist seit Ende Januar in ihrer Kiwi-Family und kümmert sich um zwei kleine blonde 'Engel', Mackay und Pippa. Ihre Gasteltern waren super locker und es gab erstmal ein Barbie (=Barbecue) mit Lammfleisch und Salaten. Pukerua Bay ist ein ziemlich kleiner Ort mit kaum Geschäften, dafür wurde hier Regisseur Peter Jackson geboren und man hat es immer ein paar Grad wärmer als in Lyall Bay. Mit der Aussicht die man hier von oben auf das Meer hat, lässt es sich auch sehr gut leben...
 

Kommentare:

knopfkopf. hat gesagt…

geilo, ich liebe deine bilder. sie sind so schön!

Änna hat gesagt…

Wow, dort sieht es wunderschön aus. Da bekomme ich richtig Lust zu reisen :)