06.04.2012

Ein neuer Anfang mit Sally O.

Seit drei Jahren habe ich mir in regelmäßigen Abständen den Kopf zermattert und nun offiziell einen Schlussstrich gezogen. Kein Mann, kein Job. Die Rede ist von meinem Buch. Seit Anfang 2009 saß ich darüber, schrieb anfangs noch ziemlich eifrig und flüssig doch in den letzten 2 Jahren kam fast keine neue Seite dazu. Es fehlte mir nicht an Ideen, dass Buch ist komplett fertig in meinem Kopf. Handlungsstränge, Charaktäre, Dialoge. Es ist alles da. Aber irgendwie wollte es nicht raus, fühlte sich in meinem kleinen verzwickten Hirn einfacher wohler und entschied sich drin zu bleiben. Darum wurde das Projekt 'Buch Nr. 3' jetzt offiziell beendet. 
Genauer gesagt, DIESE Geschichte. Ich glaube, sie soll einfach da bleiben wo sie jetzt ist. In meinem Kopf, wo kaum ein Tag vergeht, an dem ich nicht an einem Dialog feile. Aber ohne Schreiben geht es nicht und daher habe ich gestern seit langem wieder mehrere erfüllte Stunden mit Kaffee und einer neuen Buchidee verbracht. Die ersten Seiten sind zur Papier gebracht. Das Konzept ist in der Anfangsphase aber braucht noch viele viele Stunden an Überarbeitungen und Recherchen. Aber es fühlt sich gut an. Endlich wieder Tatendrang, diese Vorfreude, wenn sich das Dokument öffnet und man seine letzten Sätze durchliest (die einem dann hoffentlich noch am nächsten Tag gefallen). Die Hauptcharaktäre meiner Bücher lasse ich mir immer unter die Haut stechen. Hoffentlich findet Sally O.  bald einen Platz an meinem Körper. Ich würde es ihr wünschen. Ich fange jetzt schon an sie zu mögen. 

Mein 'Erstling' - Großstadtträumer, 2008

Kommentare:

Nicola hat gesagt…

du wurdest getaggt (:
mehr info's auf meinem Blog (:

http://feeeelyourself.blogspot.de

Yvi3009 hat gesagt…

Stark, du schreibst ein eigenes Buch?! Das finde ich toll.
Auf meinem Blog habe ich seit Okt. das Projekt WICHTELN mit GESCHICHTEN.
Wir sind 11 Wichtelkinder und basteln an einer Lovestory. Wir sind derzeit bei Kapitel 5. Falls es dich also interessiert und du gern liest, schau doch mal auf meinem Blog vorbei, würd mich freuen.
Hab schöne Ostern.

Liebe Grüße
Yvonne

http://yvisownworld.blogspot.de/

knopfkopf. hat gesagt…

du schreibst bücher? ging es die ganze zeit an mir vorbei? ich hab mich schon oft gefragt wer aidan ist.
jetzt will ich mehr darüber wissen.