28.05.2012

Die neuseeländischen Babypfunde sind weg! Bin zwar noch oft rückfällig geworden, aber in den letzten 3 Wochen habe ich endlich mal aufgehört unsere Schränke nach essbaren durchzuforsten und leerzufressen und jetzt passe ich wieder in ALLE meine Jeans und wiege endlich wieder so viel wie an meinem Abflugtag nach Neuseeland. Da musste natürlich belohnt werden und daher habe ich mir im Warehouse eine neue Skinny Jeans gekauft. Die sitzt noch ein bisschen eng, darum müssen noch mal 3 kg in den letzten zwei Wochen Neuseeland weg. Wird zwar schwer, weil mein großer Bruder momentan nämlich genau das Gegenteil von mir erreichen will. Gewichtszunahme (für Muskelmasse) und daher alle 2 Stunden Kalorien über Kalorien zu sich nimmt. Aber anderseits: Ich bin schon happy, wenn ich Menschen Süßigkeiten essen sehe. Ich werde ihn also mästen und selbst noch ein wenig abspecken, damit in Deutschland die Badesaison richtig eingeleutet werden kann.


Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Wie hast du's geschafft?
Haha ich muss jetzt auch mal damit los legen :)

Liebe Gruesse
xx

Ivy hat gesagt…

Einfach nach dem Frühstück nichts mehr Essen, wenig Kohlenhydrate und viel Sport :D