28.05.2013


1993
(Die Schramme ist ein Beweis meiner unfreiwilligen Bekanntschaft mit der Ecke des Tischtennistisches und ist heute immer noch da. Die Schramme. Nicht der Tisch)

Kommentare:

Konstantin hat gesagt…

Wow, warst du hübsch.

Schade um die schöne Haut, die nun verschrammt ist. Aber die Augen sind klasse.

Manche haben auch ohne Tischtennisplatte eine Schramme in ihrem Leben abbekommen.

LG Konstantin Saalfeld

Ivy hat gesagt…

haha, ja das stimmt.
danke ;)