20.10.2011

I miss you


Ich vermisse euch gerade schrecklich.
Vermutlich liegt es daran, dass Max im Moment noch Frühlingsferien hat und den ganzen Tag daheim ist. Das heißt, ich bin den ganzen Tag zuhause und verbringe Zeit mit ihm. Er ist ein super Junge und ich bin mehr als glücklich, dass ich in dieser Familie bin. Aber mir fällt langsam die Decke auf den Kopf und mein Heimweh wächst in solchen Momenten. Normal habe ich Zeit in die Stadt zu gehen, zu lesen, zu wandern, Sport oder mit anderen Mädels zu treffen. Da bleibt meist kene Zeit 'daheim zu vermissen'.  Wenn Schulferien sind, sitzen wir Au Pairs aber (leider) fest und machen drei Kreuze wenn am Dienstag wieder die Schule anfängt.
In solchen Momenten fehlt mir einfach alles daheim.. Pudding mit Streuseln, meine Klamotten die ich daheim gelassen habe, meine Arbeit im Büro und meine beiden Chefs, mein Auto das mittlerweile verkauft ist, unsere große Badewanne und mein Balkon. Doch am meisten fehlen mir natürlich die wundervollen Menschen aus meinem 'Deutschen-Leben'. Meine Mädels, meine Familie, meine Mietze. 
An solchen Tagen blicke ich auf den Kalender und denke OMG - noch 7 Monate bis ich sie wieder habe. Und das ist eigentlich überhaupt nicht mehr lange! 6 Monate bin ich nur noch in dieser Familie, dann kommt schon mein Bruder für die letzen drei Woche (wie ich ich auf dich freue, Jörn!!!!!!)
Ich möchte euch einfach mal wieder wissen lassen, dass ihr mir fehlt. 
Es fehlt mir sooo schrecklich sehr mit dir zu telefonieren Vanessa. Stundenlang. Und über alles zu reden, was auf der letzten Feier passiert ist, obwohl wir nebeneinander standen. Kathi, mir fehlen unsere Mittagspausen und DVD Abende in deiner schönen Wohnung. Egal wo ich später mal arbeiten werde, unsere gemeinsamen Mittagspausen MÜSSEN fortgesetzt werden. Schrina, mir fehlt es so mit der Unsinn zu machen und Slush zu trinken und Spritzi zu verarschen. Du fehlst mir übirgens auch, Spritzi. Deine hohe Fistelstime wenn du aufgeregt bist, dein krummer Gang und deine glorreichen Geschichten. Corrina, dir brauchen ich nicht zu sagen, wie sehr ich Berufsschule mit dir vermisse. Die Zeit mit dir war grandios. Habe selten so viel gelacht wie mit dir und dabei doch noch einen rechtguten Abschluss hingekriegt. 
Mom und Dad. Ich vermisse euer Genörgel über meine Unordnung. (Was ich jetzt nicht mehr bin, könnt Lynda fragen, ich bin Deutsche Sauberkeit) Ich vermisse die TV-Abende mit dir Sabine und einfach nur die Tatsache, dass ihr schlichtweg die besten Eltern der Welt seid. Was ich schon vorher wusste. Aber wer kann euch schon toppen?
Und ich vermisse meinen großen Bruder. Kino Abende, Fress-DVD-Abende und und und. Bin ich froh, dass du zu mir nach Wellington kommst und ich dich hier schon ein kleines bisschen eher zurück habe.
Oma Inge, Oma Christa, Opa Rudi und Uroma Lisel natürlich fehlt IHR mir auch sehr sehr sehr.
Tina, Alex, Sarah, Julia, Mike,Rotua, ....
Kurz um, es tut mir leid, wenn ich hier nicht jeden auflisten kann, der mir fehlt. Denn im Grunde, kommt es immer mal wieder vor, dass mir hier jemand fehlt, von dem ich gar nicht gedacht habe, dass er mir mal fehlen wird. (hört sich aber jetzt gemeiner an, wie es eigentlich gedacht ist...)
Ihr sollt wissen, dass ihr mir wichtig seid. Das Wichtigste sowieso. Das ich euch alle LIEBE und das ihr fehlt. Und dass ich dennoch hier unten mehr als glücklich bin und jede Sekunde ein Geschenk ist. Aber trotzdem. Schön wenn Mai ist. Schön wenn ich euch wieder habe.
Warum? Weil ihr es seid!

Kommentare:

Yvi3009 hat gesagt…

Cooles Bild.... erst recht cool mit den Wunderkerzen... wie hast Du das gemacht ?!

Liebste Grüße
Yvi

Ivy hat gesagt…

Hey, vielen Dank!
Ich habe das mit Photoscape gemacht, damit es ein Gif ist und die Licht auch über Photoscape eingefügt. Oh man sorry, ich kann so computerzeugs sooo schlecht erklären.:(