05.01.2012

Roadtrip

Er verlief nicht ganz so wie geplant.Aber dennoch war unser Roadtrip durch die Nordinsel toll.
Wir wurden an Neujahr in Auckland ausgeraubt, sprangen bei 15.000 Fuß aus einem Flugzeug, tranken viel 'Ananasbowle' im Hostel, probierten Bungy, sonnten uns in Raglan im Surferparadis, aßen fast jeden Morgen Pancakes, fuhren Jet und froren wie Teufel beim Black Water Rafting. Wir bauten unser Zelt im Regen auf und schliefen nächtelang im Auto. Wir aßen Schrimps auf der Garnelenfarm, unser selbstgemachtes Brot und durchgequerten die Desert Road. Ließen unser Auto in Coromendal  not-reparieren und aßen Baked Beans.. Wir tranken aus 10-Liter-Kanistern und ich ekelte mich vor den Buschtoiletten. Wir schwammen im Meer und aßen Schokoladenmouse. Ja, wir hatten eine tolle Zeit. 
Der erste Schwung Bilder, bittesehr ...



Kommentare:

Maya hat gesagt…

Wooow die Bilder sehen toll aus *-* Da wird man ganz neidisch :P

Alexx hat gesagt…

Bilder, die einen echt neidisch machen! Wunderschön :)
Darf ich fragen, wie du sie bearbeitet hast?

Liebe Grüße

Janet hat gesagt…

Ich bin so unglaublich, unglaublich, unglaublich neidisch! :O

Ivy hat gesagt…

Aw, vielen Dank :) Die Bilder sind mit PhotoScape bearbeitet. Aber diesmal eigentlich nur mit Fade-Style - Gelb.

Yvi3009 hat gesagt…

Boah, was für tolle Bilder... UND wie mutig Du doch bist!!!

LG
Yvi

Tanya hat gesagt…

Ivy? Du lebst einen unglaublichen Traum.♥

she's electric hat gesagt…

wooow!
einfach nur toll, was du alles erlebt hast. und sehr mutig :)
wenn alles klappt, dann fliege ich vielleicht dieses jahr auch nach neuseeland. eine bestärkung dieses wunsches ist neben the tribe auch dein blog!