25.07.2012

Eines Tages, in (hoffentlich) nicht allzu ferner Zukunft, werde ich schnuckelige kitschige, völlig überflüssige, nervige Bilder von mir und meinem Einem hochladen und der Welt und vorallem mir irgendwie beweisen, dass ich 1. weniger abnorm bin wie gedacht 2. jemand anderen mindestens genauso sehr mögen kann wie mich selbst und 3. oh gott, oh gott, jemandens Freundin zu sein. (Ich bin die Freundin von... merkwürdiger Gedanke, dieser Satz in meiner Vorstellung...hey, dass ist mein Freund Bla bla..- ich sollte die Standartsätze die man von einer Freundin erwartet in naher Zukunft einstudieren. Man weiß nie, wan man sie braucht.
Bis es jedoch soweit ist, bleibt mir nur eines, wenn ich meinen Blog etwas 'maskuliner' gestalten will. Ich lade einpaar schwarzweiß Bilder meines Bruders Jörn hoch. Die sind in unserem gemeinsam Urlaub in Sydney enstanden, einpaar habt ihr schon zu sehen bekommen, aber irgendwie vermisse ich die zwei Wochen mit ihm grad recht heftig, darum muss ich mich irgendwie wieder in die lazy-dazy Australia Stimmung versetzen. Am besten und einfachsten mit Bildern von einer ganz besonders tollen Zeit.
 
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
"I'm Godzilla and I'll eat the ANZAC Bridge'




Kommentare:

frl. wunderbar hat gesagt…

Ich bin gespannt auf die nervigen Bilder mit Dir und Deinem Einen & freu mich.

Bis dahin kann ich mich aber auch mit Fotos von Deinem Bruder begnügen. Der sieht nett aus! ;)

Iza hat gesagt…

Wow, supertolles lächeln!