08.10.2014

So schön dich immer bei mir zu haben

In nicht mal mehr zwei Monaten haben wir dich hier bei uns. Die Vorfreude steigt jeden Tag ein bisschen mehr. Und da ich glücklicherweise mit einer herrlich einfachen und problemfreien Schwangerschaft gesegnet bin, kann ich wirklich sagen, die Zeit ist mit die schönste Zeit die man sich vorstellen kann. Natürlich wird man ab und an mal von etwas Sodbrennen geplagt oder ist überrascht wie schnell man aus der Puste kommt. Trotzdem wird mir von allen Seiten bestätigt, dass mein Bauch wirklich noch überraschend klein ist obwohl unser kleiner Schatz sich mustergültig entwickelt. Und überhaupt - das schönste auf der ganzen Welt ist es, wenn man abends auf der Couch sitzt und der kleine Mann einen kräftig tritt und sich bewegt und man spürt - ja es geht im gut. Der Kleine ist zum Glück auch ein lieber Kerl, der seine Mama nie zu arg zwickt und von daher ist jede Bewegung seinerseits einfach nur wunderschön und zum genießen. Und wenn dann der werdende Papa noch seine Hand oder seinen Kopf auf den Bauch legt und mit dem Sohnemann Pläne für die Zukunft schmiedet, dann schmilzt mein Herz wie Butter.

Mittlerweile ist das Babyzimmer so gut wie fertig. Auch die Pflegeprodukte stehen bereit und sind so süß und niedlich. Kliniktasche ist gepackt. Wann immer es losgeht - wir sind bereit. Aber natürlich darfst du noch ein kleines bisschen wachsen und die Zeit der Ruhe in meinem Bauch genießen. Und wenn du kommst, dann freuen wir uns wie Bolle auf die Party zu dritt.


27. Schwangerschaftswoche
27. Schwangerschaftswoche
33. Schwangerschaftswoche
30. Schwangerschaftswoche




1 Kommentar:

Janet hat gesagt…

Ich weiß, dass das super komisch bis creepy ist, weil wir uns ja gar nicht kennen. Aber ich finde das so so so so schön!